Ich kenne keinen Künstler, der so medienscheu ist wie Mark Kozelek. Das höchste der Fan-Gefühle ist dann meist ein Print-Interview im Vorfeld eines neuen Albums. Da die allerdings nur ca. 4 Jahre erscheinen, ranken sich diverse Mythen um das Leben des Sun Kil Moon Gründers.

Am 16.08 erscheint eine DVD, die dem Fan ein wenig mehr Einblick verschafft. Gefilmt in Schwarz-Weiß auf seinen Touren durch Nordamerika und Europa in den Jahren 2010 und 2011. Neben bisher unveröffentlichten Versionen seiner Songs, hat der gute Mark auch den Soundtrack geschrieben.

Ich liebe die düstere Stimmung des Trailers und erwarte großes!

Der Trailer lässt sich leider nicht einbetten, ist es aber definitiv Wert, angeschaut zu werden!

Hier