KOMPLETT an mir vorüber gegangen ist das neue Fionn Regan Album “100 Acres Of Sycamore” Nach den ersten Paar Songs kann man behaupten, dass es sich weniger Dylanesque als das letzte, trotzdem aufwändiger, als das Erste Album anhört.

Schön ist es auf jeden Fall geworden, ob es sich in meinen Gehörgängen halten kann, wie die Vorgänger, entscheidet sich in den nächsten Wochen.

Hier ein recht aufwändig/umständlicher Player, der einen, sofern man sich bei der Bedienung nich aus Versehen mit der Maus erhängt, das komplette Album hören lässt.

http://www.3DiCD.com/Fionn-Regan/100-Acres-of-Sycamore/ album coverLink to 3DiCD