Warum hat mir den noch keiner gezeigt? Michael Kiwanuka macht wunderschönen Akustik-Gitarren-Soul der stark an Bill Withers und Otis Redding erinnert. In sämtlichen Blogs, die ich bisher nach ihm abgesucht hab, wurden diese Vergleiche angestellt. Wahrscheinlich kann er sie mittlerweile selbst nicht mehr hören. Sorry Michael!

Allerdings muss ich sagen, dass mich die jazzigen Drums bei “I’m Getting Ready” ein bisschen an Nick Drake erinnern…die Gitarre stellenweise auch.

Im März war er als Support für Adele in Hamburg. Natürlich hab ich ihn da nicht gesehen und das Tour Programm sieht Hamburg auch erst mal nich vor. Ich hoffe, dass sich das schnell ändert. Michael Kiwanuka in der Hasenschaukel…das wär schon was.