Das Hidden Orchestra könnte man als das Cinematic Orchestra für erwachsene bezeichnen. Wer dieses mag, sollte den folgenden Tracks mal so ein- bis zwei Ohren schenken. Die Songs sind schleppender, ausufernder, elektronischer und wem das Cinematic Orchestra stellenweise vielleicht zu vorhersehbar war/ist, wird an den vielen, kleinen details seine Freude haben.

Das Album “Night Walks” war letztes Jahr in den ASIWYFAB Jahrescharts vertreten, was die EP kann, könnt ihr euch jetzt anhören.

Hidden Orchestra – Flight EP by Tru Thoughts