In den kommenden Tagen wirds sehr wahrscheinlich keinen Content geben. Grund dafür sind Geburtstage und Konzerte in der Hansestadt. Morgen gibts And So I Watch You From Afar im Headcrash, auf die ich mich nachdem ich sie vor ziemlich genau einem Jahr zum ersten und letzten mal gesehen hab, extrem freue.

Montag gehts dann weiter mit Alexi Murdoch im Kampnagel, den ich eigentlich schon komplett vom Schirm hatte, weil sowohl das letzte Album als auch Auftritte in Europa mehr als drei Jahre zurück liegen.

Dienstag gehts dann vorerst zurück in die Heimat, um Donnerstag wieder nach Hamburg zu fahren, um unter Anderem dort auch meinen 29. zu feiern.

So long. Nur damit ihr bescheid wisst.