Keaton Henson hatte ich hier schon mal und auch sein neues Video strotzt nur so vor süßlicher, melancholischer Traurigkeit. Gut, dass der Frühling gerade ne Pause macht. Das hier passt eher zu nem Tag wie heute!

Hier gibts noch ne knapp zwanzig minütige Live Session von dem Guten. Liebeskummer-Folk würde ich es nennen.

(via beatcast)