Heute ist Record Store Day. Der Tag an dem ihr alle da draußen zum Plattenhändler eures Vertrauens gehen solltet, um ihm zu zeigen, dass es schön ist, dass er noch da ist. Wenn nich sowieso schon Ende des Monats wäre, zwielichtige Gestalten nich meinen Geldbeutel geklaut hätten und ich nich irgendwie auch noch was essen müsste diesen Monat, könnte ich an so einem Tag, nicht nur wegen der Special-Releases durchaus mittlere Managergehälter in so nem Plattenladen ausgeben.

Trotz alledem bin ich heute bei Michelle Records anzutreffen, um mir Olli Schulz im Schaufenster anzugucken. See ya there.