Am Anfang eher “meh”, nach knapp vier Minuten war ich überzeugt und beeindruckt! Ich steh auf diesen Breakdown in jeder Strophe. Bitte bis zum Ende anhören!

(via Jimdo)