Im Zuge der “Every Mother Counts” Compilation veröffentlicht Eddie Vedder den ersten Song nach seinen Ausflügen ins Reich der Ukulele. Und Mann, der Song ist so schön, dass er mir beinahe die Tränen in die Augen treibt!

(via somekindofawesome)