Alt-J eignen sich zum Liebling des noch jungen Monats. Nicht nur wegen ihres heißen Deus Ex Machina-Charakters, ihrer Sanftheit, ihrem geschmackvoll unüberdrehtem Laptop-Chanson oder jeder Menge angebrachter Band-Zitate (Tunng, Radiohead, Of Montreal, …). Bisweilen dufte-poppig, ja, und weltläufig und so lässig wie Römer Cappuccino bestellen oder Londoner die NME am Kiosk kaufen. Letztere hat das Debut der vier jungen Briten übrigens auch schon für sich entdeckt. Zurecht! Hiervon werdet ihr noch euren Großeltern erzählen (wollen).