Ein wunderbarer Künstler, den ich letzte Woche durch Zufall auf nem Ninja Tune Sampler entdeckt hab. Das neue Album erinnert an Massive Attack, Bonobo und Drumtechnisch oft an U.N.K.L.E. in der “Psyence Fiction” Ära.

Joe Corrales Jr. hat früher Gitarre und Bass in Rock- Bands gespielt, dann war er Hip- Hop-, dann House Dj. Jetzt vermischt er diese Stile mit ner gehörigen Portion Shoegaze. Grandios!