Ok, auf diese Scheibe freue ich mich schon seit Monaten. “Spirit Guides” war ein Zufallsteffer für mich und ist seit dem ersten hören ein ständiger Begleiter. Die Show in der Hasenschaukel vergangenes Jahr war bezaubernd und nun ist es endlich soweit, “Spectral Dust” ist da. Wer die “Evening Hymns” in den letzten Monaten verfolgt hat, wird den ein- oder Anderen Track wiedererkennen.

(via thelineofbestfit)