“Solo Piano”, ein ewiger Klassiker in meiner Plattensammlung. Bald kommt der Nachfolger, der schlicht “Solo Piano 2″ heißen wird und “Kenaston” ist ein erster Vorgeschmack. Hat sich nichts geändert.

Und wer’s gleich üben will, bitte:

(via stereogum)