Soundgarden zählen zu den frühesten, eigenständigen Musikentdeckungen meines Lebens (wenn ich mich genau erinnere, war “Superunknown” sogar mein allererstes Album überhaupt), aber ich war auch nicht besonders traurig, als sie 1997 ihre Auflösung bekannt gaben. Der Track zum Film “Avengers” und Chris Cornells solo- Projekt überhaupt sprechen für sich. Irgendwann ist eben einfach mal Schluss.
Der Trailer zum neuen Album “King Animal”, dass am 13.11. raus kommt, zeigt noch nicht besonders viel, klingt aber irgendwie düsterer. Ich bin ehrlich gesagt ganz schön gespannt, was da auf uns zu kommt.