Rage Against The Machine feiern den Geburtstag ihres Debüts mit dem Release einiger early Demos und Konzertmitschnitten aus der Anfangszeit. Während sich “Freedom” nicht sonderlich von der späteren Album- Version unterscheidet, mischt das mir vorher unbekannte “Mindset’s A Threat” viele Parts aus “Wake Up” und “Bullet in the Head”. 20 Jahre ist das her!

(via consequenceofsound)