Drew Crumbaugh zeigt sich nicht nur verantwortlich für das Remastern der beiden Alben “Unknon Pleasures” und “Closer” 2007, sondern sitzt auch auf ein paar Live Aufnahmen, wie zum Beispiel die hier vom 08.02.1980 in der University of London Union, die er ebenfalls noch mal ein bisschen aufhübscht und uns zum freien Download zur Verfügung stellt. Netter Tüp.

Drew Crumbaugh’s Blog

Direktpleasure

Leider gibt’s das “nur” als .flac, was es dem gemeinen Mac-User recht schwer machen wird, die Dinger abzuspielen. Kennt jemad ein gutes iTunes- Plugin oder standalone Programm zum abspielen von .flac Dateien auf dem Mac? Ich wär dankbar!