So ihr lieben. Das hier wird wohl der letzte Post im Jahr 2012 sein. N bisschen arbeiten muss ich noch, dann geht’s mit meiner liebsten ab an die Nordsee. Viel passiert in der Musikwelt jetzt sowieso nich mehr. Nochmal danke für das tolle Jahr 2012 an alle, die hier ab und zu vorbei schauen.

Ich entlasse euch mit entspanntem Jazz von Matthew Halsall dessen Album “Fletcher Moss Park” seit Oktober draußen ist und mir gerade meinen vorweihnachtlichen Abend versüßt.