Halle-fucking-luja! Anja Plaschg alias Soap&Skin seit heute mit Video zur neuen Single “Sugarbread” als Abklang zum wunderbaren Album “Narrow” (2012). Wartet auf mit brachialer Videoästhetik (Exekutionen, Menschenexperimente, Tauben in Schwerelosigkeit, usw. usf.) und Hans Zimmer-esker Leinwandgröße. Maximallautstärke- und Vollbildpflicht würd ich mal sagen.

Soap&Skin – Sugarbread from Soap&Skin on Vimeo.