Okay, mag ja sein, dass man von Wavves in letzter Zeit etwas zu viel mitbekommen hat (das wievielte Video zum neuen Album ist das hier eigentlich?!). Aber da muss wenigtens noch dieses eine letzte mal was reingehen. Erstens, weil ich den Clip merkwürdigerweise adhoc zu meinen Lieblingsvideos des bisherigen Jahres zählen würde und zweitens weil die Szene bei 2:25 tatsächlich das ist, was ich heute als “witzig-originell” bezeichnen würde. Am I right?

[youtube id=”nfOTIsh4X4Q” mode=”normal” align=”center”]