Vor über einer Woche fand das diesjährige Pitchfork Music Festival statt. Und da spielten u.a. nicht nur Björk, sondern auch die Parquet Courts. Letztere waren (in diesem Kontext betrachtet) vielleicht nicht ganz zufällig auf der Pitchfork-Liste der “Overlooked Records 2013″, die Anfang dieses Monats gebastelt wurde. Nun spielt aber nicht nur Björk auch auf dem diesjährigen Berlin Festival, sondern eben ebenfalls die Parquet Courts. Alles gut soweit. Und weil ich den Pitchfork Gig gar nicht mal so egal finde, zeige ich dir, was wir erwarten können (dolle und wütende Lyrics zum Beispiel) :

[youtube id=”GCA3XqiODf8″ mode=”normal” align=”center”] [youtube id=”2BaU1e6Dt0k” mode=”normal” align=”center”]