Oh wie schön! Zum Feierabend gibt’s nun King Krule’s Debüt im Stream. Da bin ich mal gespannt. Ich empfehle euch allerdings, den Stream direkt auf der Homepage anzuschauen, da wird das ganze nämlich durch feinstes, fast live cctv aus London garniert (Außerdem scheint der Player hier nich so richtig zu funktionieren).

Bildschirmfoto 2013-08-14 um 19.51.26