Sicher, das Teil ist nicht die Stoner- Offenbarung die mancher erwartet hätte, aber ein gutes Album ist es trotzdem. “Barcelonian” und das jammige “Acidize… The Gambling Moose” sind definitiv Highlights!