the-anna-thompsons

Jetzt hab ich mir dieses Video der Anna Thompsons schon bestimmt fünf mal angesehen und finds jedesmal aufs Neue irritierend und sympathisch gleichzeitig. Irritierend wegen der Dame im Intro und sympathisch wegen des DIY-Video Styles und den goldigen Lyrics. Das Debütalbum dieser Neuköllner Band produzierte übrigens King Khan, mein Lieblingsaxolotl unter den Berliner Produzenten. Aber schaut selbst.

Hier ein paar Live Termine:

01.02. Berlin — Auster Club (Album Release Party w/ Canyon Spree & DJ Alberto Wowsville)
21.02. Regensburg — Tiki Beat
28.03. Wien — Kulturverein Einbaumöbel
02.04. Lugano — (TBA)
04.04. Leipzig — Goldhorn
29.05. Potsdam — Spartacus